Dr. med. Holger Nyncke

Dr. med. Holger Nyncke

Arzt für Orthopädie

Sportmedizin
Chirotherapie
Musikermedizin

 

Dr. med. Holger Nyncke ist seit 01.01.2009 in der Praxisgemeinschaft Orthopädie Marienplatz tätig. Viele Patienten kennen Herrn Dr. Nyncke bereits aus den 25 Jahren in seiner Praxis in der Lessingstraße am Goetheplatz.

 

Jahrgang 1951, aufgewachsen in Würzburg, Kassel und Königstein/Taunus,

Studium in Kiel und München (TU, Klin. r.d.Isar) seit 1972 in München, Examen 1975.

Facharztausbildung : chirurgischer Teil im r.d.Isar, Rinecker-Klinik und Kreiskrankenhaus Starnberg, orthopädischer Teil in der Orthopädischen Klinik München (Kurzstrasse) bei Prof. Witt und Prof. Jäger, alle Abteilungen eischließlich 1 1/2 Jahre Kinderorthopädie.

Praxisbeginn in der Lessingstraße Januar 1984.

Zusatzausbildungen: Chirotherapie, Sportmedizin, psychosomatische Grundversorgung, Musikermedizin

Fortbildungen: Osteopathie, Applied Kinesiology, Akupunktur, Neuraltherapie, NLP

Sport und sportärztliche Tätigkeit: Judo (1.Dan), einige Jahre Karate und Aikido, Nordic Walking. Einige Jahre Vereinsarzt MTV München - Wettkampfbetreuung, Kooperation mit Kieser-Training / med.Kräftigungstherapie

Lehrtätigkeiten: Staatl.Massageschule, Osteopathie-Schule, Bode-Schule für Gymnastik

Privat: vier Söhne, verheiratet mit Petra Nyncke (Konzertsängerin)

 

 

Schwerpunkte

  • Orthopädie
    Diagnostik und Therapie am gesamten Bewegungsapparat einschließlich Röntgen und Ultraschall
  • Chirotherapie
    manuelles Lösen von Gelenk- und Wirbelblockaden
  • Sportmedizin
    Behandlung von Sportverletzungen und Sportschäden
  • Manuelle Therapie
    schonende weiche Muskel- und Gelenktechniken, Osteopathie, Craniosacraltherapie, Applied Kinesiology
  • Musikermedizin
    Behandlung von Erkrankungen bei Musikern in Kenntnis der spezifischen Anforderungen durch Instrument und Beruf (Musikermedizin)

 

Besondere Leistungen

Individuelle Gesundheitsleistungen außerhalb der gesetzlichen Krankenkassen (IGeL und Privatkassen):

  • Arthrose- und Wirbelsäulenbehandlung mit Naturheilverfahren
  • Erweiterte manuelle Therapie (mit Osteopathie, Craniosacraltherapie, Applied Kinesiology
  • Arthrosetherapie mit Hyaluronsäureinjektionen
  • Stoßwellentherapie
  • Neuraltherapie nach Huneke